Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg
⤶ Zurück zur Rezeptübersicht
Rezeptidee

Rinder-Filet mit Bacon-Butter, Röstzwiebeln, Kartoffelstampf und Gorganzola-Blattspinat

Ein schönes Stück Rinder-Filet ist ein tolles Gericht, um seine Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Das Gute ist, dass man alle Komponenten vorbereiten kann, sodass man am Ende nicht viel in der Küche stehen muss.

Zutaten:

ausreichend für ca. 4 Personen

  • 500 g Rinder-Filet
  • Salz und Pfeffer

 

Für die Bacon Butter:

  • 250 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Bacon
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 TL Salzflocken
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Messerspitze geräuchertes Paprikapulver

 

Für die Röstzwiebeln:

  • 1 Zwiebel
  • Mehl
  • Butterschmalz

 

Für den Kartoffelbrei:

  • 1000 g mehligkochende Kartoffeln
  • 250 ml Milch
  • ein Stück Butter
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

 

Für den Spinat:

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Blattspinat ( ich habe Bio-TK-Blattspinat genommen)
  • 1 Stück Gorganzola je nach eigenem Geschmack
  • 200 g Champignons

 

Zubereitung:

  1. Zwiebelringe am Besten einen Tag vorher zubereiten, damit diese gut durchtrocknen können.
  2. In einem kleinen Topf Butterschmalz schmelzen lassen, sodass ca. 4 fingerbreit Fett im Topf ist.
  3. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  4. Zwiebelringe in einer Schüssel leicht mit Mehl bestäuben und gut mixen.
  5. Zwiebelringe im dem heißen Fett nach und nach goldbraun ausbacken und auf einem Haushaltstuch abtropfen lassen.
  6. Auch die Butter kann mach hervorragend vorbereiten.
  7. Bacon in einer Pfanne kross braten und ebenso auf einem Haushaltstuch gut abtropfen lassen.
  8. Speckstreifen fein hacken.
  9. Speck, Butter und die restlichen Zutaten miteinander vermengen. 
  10. Buttermasse in Klarsichtfolie zu einer Rolle formen und in den Kühlschrank legen.
  11. Ofen auf 100°C Umluft vorheizen.
  12. In einer Pfanne ein wenig Butterschmalz erhitzen.
  13. Das Rinder-Filet trocken tupfen.
  14. Das Fleisch rundherum ca 1 1/2 Minuten scharf anbraten.
  15. Filet für ca. 90 min in den Ofen legen.
  16. Für den Kartoffelbrei Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  17. In Salzwasser weichkochen.
  18. Milch und Butter in einem kleinem Topf erhitzen.
  19. Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken.
  20. Warme Milch dazugeben und ordentlich verrühren.
  21. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  22. Eine Zwiebel für den Spinat fein würfeln und in ein wenig Fett glasig braten.
  23. Die in Scheiben geschnittene Pilze zu den Zwiebeln dazugeben.
  24. Gorganzola jetzt ebenfalls in die Pfanne geben und schmelzen lassen.
  25. Spinat dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  26. Fleisch aus dem Ofen nehmen und in daumendicke Scheiben schneiden

Alle Komponenten auf einem Teller stapeln und servieren.

 

 

Themen:: Rinder-Filet

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Rinder-Filet Bio-Rinder-Filet
Inhalt 0.5 Kilogramm (66,00 € * / 1 Kilogramm)
33,00 € *
Bio-Feinschmecker-Fleischbox Bio-Feinschmecker-Fleischbox
Inhalt 4.3 Kilogramm (43,72 € * / 1 Kilogramm)
188,00 € *
Bio-das-Beste-von-Allem-Fleischbox Bio-das-Beste-von-Allem-Fleischbox
Inhalt 4.5 Kilogramm (46,44 € * / 1 Kilogramm)
209,00 € *