Sicher gekühlter Versand von Bio-Frischfleisch aus Mecklenburg

Mildes Thai-Rindergulasch

Zutaten:

für ca. 4 Personen

  • 500 g Rindergulasch
  • 3 rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzwiebeln
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß)
  • 1 Chilischote (je nach Geschmack auch weniger oder mehr)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Fischsauce
  • 300 ml Rinderfond
  • 400 ml Kokosmilch, cremig
  • 1 Zitronengrasstange
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 1 Kardamomkapsel
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Currypulver
  • Koriander, Minze, Frühlingszwiebeln
  • Cashewnüsse
  • Kokosöl

 

  • Wildreis
  • Karotten
  • Zitronenschale

 

Zubereitung:

  1. Knoblauch, Zwiebeln und Chili fein würfeln.
  2. Ingwer reiben und mit dem Gewürfelten beiseite stellen.
  3. In einem Dampfdrucktopf etwas Kokosöl heiß werden lassen.
  4. Zitronengras mit einem Fleischklopfer bearbeiten und in drei Teile schneiden.
  5. In das heiße Öl das Zitronengras, Kardamomkapsel, Zimtstange und den Sternanis geben und dunkel anrösten.
  6. Gewürze aus dem Topf nehmen.
  7. Rindergulasch in dem gewürztem Öl scharf anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.
  8. Nun werden die Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Ingwer angeröstet.
  9. Mit der Fischsauce ablöschen.
  10. Wenn die Sauce etwas verdampft ist, kann das Tomatenmark auch kurz mit angeröstet werden.
  11. Rinderfond und die Kokosmilch dazugeben.
  12. Jetzt kann auch wieder das Gulasch in den Topf.
  13. Deckel von dem Dampfkochtopf drauf und warten bis der 2 Ring rausgekommen ist. Herd dann auf mittlere Hitze (ich habe es auf 4) runterdrehen.
  14. Gulasch 25 min köcheln lassen.
  15. In der Zwischenzeit kann man den Reis und die Karrotten machen.
  16. Tipp: Ich habe in das Karottenwasser einen Zitronenschalenstreifen dazugegeben.
  17. Caschewnüsse hacken und in einer ungefetteten Pfanne anrösten.
  18. Minze, Koriander und etwas Chili für die Garnitur fein hacken.
  19. Wenn die Zeit vom Gulasch abgelaufen ist, den Topf unter kaltem Wasser abkühlen lassen.
  20. Topf wieder auf den Herd stellen und mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.
  21. Wem die Soße dann noch zu flüssig ist, kann mit etwas Stärke sie andicken.
  22. Alles auf einem Teller anrichten und servieren.
Themen:: Rind, Gulasch

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das passende Fleisch zum Rezept bestellen:
Bio-Omas-Favoriten-Fleischbox Bio-Omas-Favoriten-Fleischbox
Inhalt 4.75 Kilogramm (31,37 € * / 1 Kilogramm)
149,00 € *
Bio-Einsteiger-Fleischbox Bio-Einsteiger-Fleischbox
Inhalt 3.51 Kilogramm (33,90 € * / 1 Kilogramm)
119,00 € *
Bio-Familienschmaus-Fleischbox Bio-Familienschmaus-Fleischbox
Inhalt 5 Kilogramm (26,60 € * / 1 Kilogramm)
133,00 € *
Bio-Warmmacher-Fleischbox Bio-Warmmacher-Fleischbox
Inhalt 4.75 Kilogramm (26,95 € * / 1 Kilogramm)
128,00 € *
Bio-Rinder-Gulasch Bio-Rinder-Gulasch
Inhalt 0.5 Kilogramm (24,00 € * / 1 Kilogramm)
12,00 € *